News

Neues Reha-Zentrum für Centre Hospitalier in Monaco

Der Bereich der ambulanten Chirurgie des Krankenhauses Centre Hospitalier Princesse Grace (CHPG) in Monaco wird erweitert. Auf der neuen Fläche soll ein Rehabilitationszentrum entstehen, um den Genesungsprozess der operierten Patienten besser begleiten zu können.

Das Centre Hospitalier Princesse Grace (CHPG) steht für hotelartigen Komfort und eine intensive Betreuung der Patienten. In diesem Sinne soll das neue Rehabilitationszentrum der ambulanten Chirurgie Patienten vor, während und nach dem chirurgischen Eingriff intensiv begleiten und für eine optimale Genesung sorgen.

Monaco: Begehrter Sport-Oscar für Nico Rosberg

Der deutsche Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg gewinnt bei den „Laureus World Sports Awards“ in Monaco den Preis für den „Durchbruch des Jahres“. Zum „Sportler des Jahres“ wird Leichtathletik-Star Usain Bolt gekürt.

„Solar-Impulse“-Piloten bringen ihren Film nach Monaco

Mit ihrer Weltumrundung im Solarflugzeug schafften die Piloten Bertrand Piccard und André Borschberg Historisches. Der Film über ihr Abenteuer, „L'impossible tour du monde“, wird am 13. Februar in Anwesenheit der Piloten im „Auditorium Rainer III“ von Monaco gezeigt. Der Eintritt ist kostenlos.

Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für Gewässerschutz

Monacos Fürst Albert II. hat gestern Abend auf der Düsseldorfer "Boot" einen "Ocean Tribute Award" ausgelobt. Der Preis soll an Initiativen für Projekte zum Schutz der Ozeane gehen. Albert engagiert sich seit langem für den Schutz der Meere. "Es muss jeden angehen, nicht nur die, die in der Nähe des Meeres leben", sagte der 58-jährige Monegasse.

ISM: Wo die großen Geister von morgen lernen

Vor 23 Jahren wurde in Monaco eine internationale Privatschule gegründet: die International School of Monaco (ISM). Dort lernen Schüler vom Kindergartenalter bis zum Abitur in multikulturellem Umfeld. Der international anerkannte Schulabschluss International Baccalaureate Diploma (IB Diploma) gewährt weltweit Zutritt zu Top-Universitäten. Vor-Ort-Besuch in einer außergewöhnlichen Bildungseinrichtung.